Freitag, 27. April 2018 01:03
Besucher aktuell: 2
Die Ergotherapie
 
Unsere Leistungen
 
Informationen
 
Über uns
 

Praxisschwerpunkt Pädiatrie

 

Die ergotherapeutische Behandlung bei Kindern erfolgt am effektivsten über spielerische Therapieangebote, an denen sich das Kind aktiv beteiligt. Kinder sollten Spaß an Bewegung, am Ausprobieren, am Variieren und Lernen erfahren. Die Ergotherapie holt das Kind an seinem Entwicklungsstand ab. Somit wird das Kind nicht überfordert.

Verordnet werden kann die Ergotherapie bei:
- Entwicklungsverzögerung, Entwicklungsstörungen
- Wahrnehmungsstörungen, Verhaltensauffälligkeiten,
- ADS und ADSH
- bei angeborenen Störungen, usw.


Esther Weber
Praxis für Ergotherapie
Gerolstein

Publiziert am: Donnerstag, 22. Oktober 2009 (4950 mal gelesen)
Copyright © by Ergotherapie Gerolstein

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2009 - 2018 by Ergotherapie Gerolstein